Wir sind in der ‘neuköllnisch’.

Unser Mitstreiter Michael Teumer vom ambulante dienste e. V. hat einen äußerst lesenswerten Artikel für die aktuelle Ausgabe der neuköllnisch geschrieben. Dieser setzt sich mit unserer derzeitigen Situation, bezogen auf unser Bestreben einen Tarifvertrag zu erwirken, auseinander.

Über diesen Link gelangt ihr direkt zum Beitrag.

Falls ihr selbst aktiv am Geschehen unserer Tarifkampagne teilnehmen wollt, seid ihr herzlich zu unseren monatlichen offenen Betriebsgruppentreffen eingeladen, zu denen sich engagierte Kolleg*innen von Neue Lebenswege, Lebenswege Wohnprojekte und ambulante dienste treffen.

Solidarische Grüße, eure Aktiven

Zur Werkzeugleiste springen